Verarbeitungsmethode – Fräsbearbeitung

Mit CNC-Drehmaschinen können komplexe Drehkörperformen bearbeitet werden. Fräsen ist, den Rohling zu fixieren, mit Hochgeschwindigkeitsdrehung des Fräsers im Rohlingmesser, um die Form und die Eigenschaften der Notwendigkeit zu schneiden. Konventionelles Fräsen wird häufiger für einfache Formen/Merkmale wie Konturen und Nuten verwendet. Mit einer CNC-Fräsmaschine können komplexe Formen und Merkmale bearbeitet werden. Das Fräs- und Bohrbearbeitungszentrum kann eine drei- oder mehrachsige Fräs- und Bohrbearbeitung sein, die für die Bearbeitung, Form, Vorrichtung, Vorrichtung, dünnwandige komplexe Oberfläche, künstliche Prothetik, Klinge usw. verwendet wird. Bei der Auswahl der CNC-Fräsbearbeitungsinhalte sollten die Vorteile und die Schlüsselrolle der CNC-Fräsmaschine voll zum Tragen kommen.
iuyi (6)

Technologische Einführung
Ein übliches Kaltbearbeitungsverfahren von Metall, das sich vom Drehen dadurch unterscheidet, dass das Werkzeug beim Fräsen mit hoher Geschwindigkeit rotiert, angetrieben von einer Spindel, während das zu bearbeitende Werkstück relativ stationär bleibt.
Der Unterschied zwischen Drehen und Fräsen:
Das Drehen wird verwendet, um Drehteile, die Teile durch die Drei-Griff-Spannzange an der Werkzeugmaschinenspindel und die Hochgeschwindigkeitsdrehung zu bearbeiten und dann das Werkzeug entsprechend der Stromschiene des Drehkörpermessers zu verwenden, um die Produktform auszuschneiden. Die Drehmaschine kann auch die Bearbeitung des Innenlochs, des Gewindes, der Beißblumen usw. durchführen, die beiden letzteren sind langsame Bearbeitungen.

Die Verarbeitungstechnologie
(1) das Kurvenprofil des Werkstücks, wie gerade Linie, Bogen, Gewinde oder Spiralkurve, insbesondere nicht kreisförmige Kurve und Listenkurvenprofil durch mathematische Ausdrücke.
(2) Die Raumkurve oder Fläche, deren mathematisches Modell gegeben wurde.
(3) Obwohl die Form einfach ist, gibt es viele Größen und schwer zu erkennende Teile.
(4) es ist schwierig, den inneren Hohlraum und das Innere des Kastenkörpers zu beobachten, zu kontrollieren und zu erkennen, wenn er mit gewöhnlichen Werkzeugmaschinen bearbeitet wird.
(5) Löcher oder Ebenen mit strengen Maßanforderungen.
(6) Eine einfache Oberfläche oder Form, die in einem einzigen Spannvorgang bearbeitet werden kann.
(7) Die Verwendung von CNC-Fräsen kann die Produktivität effektiv verbessern und die Arbeitsintensität des allgemeinen Verarbeitungsinhalts reduzieren.
Für das CNC-Fräsen geeignete Hauptbearbeitungsobjekte haben die folgenden Kategorien: Plankonturteile, Teile mit variablem Winkel, Raumoberflächenkonturteile, Löcher und Gewinde.
iuyi (5)


Postzeit: 14.08.2021